Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Passatclassic.de -- Das Forum.... Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Juergen

Administrator

  • »Juergen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 335

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. September 2009, 19:13

Dringend, verunfallter 1er Jetta sucht neues Zuhause....

einem Bekannten wurde sein 1er Jetta geschrottet (Frontschaden), Auto sollte relativ zügig weg, hat nen Frontschaden und ist ein 1300er... Bilder lad ich nachher mal hoch; ist vermutlich nur als Teileträger zu gebrauchen, oder mit viel Entusiasmus aufzubauen (Frontblech, Kotflügel etc...); wäre schade, der jetzige Besitzer hängt sehr an dem Auto, ich habe aber abgewunken, da ich ja noch ein unvollendetes Jettaprojekt habe... ich denke mal, das der Kaufpreis (wenn überhaupt) sehr niedrig ist, Kontaktdaten des Besitzers gibts per PN.... ach ja, das gute Stück steht in Dresden.....

Juergen

Administrator

  • »Juergen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 335

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. September 2009, 20:22

und hier die Bilder :












Beiträge: 1 220

Wohnort: Herbertingen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. September 2009, 22:03

Aua!

PN bitte !!
Eve was here...

Ein gleichmäßiger Zündabstand von 144° bei einem Kurbelwellenkröpfungsversatz von 72° samt Zündfolge 1-2-4-5-3 nehmen dem Fünfzylinder auch bei hohen Drehzahlen die Geburtsfehler ungünstiger Massenmomente und taumelnden Schwingungsverhaltens. Sie geben ihm jenen sonoren Stakkato-Klang, der Gänsehaut erzeugt. Man nennt diesen Klang auch quattrophonie.

Beiträge: 1 220

Wohnort: Herbertingen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. September 2009, 12:37

Schade...

Wurde heute morgen an eine Karosseriewerkstatt verschenkt...
Hätte ich das gewusst wäre er spätestens am We bei mir gewesen...
Naja, man kann eben nicht alles haben... :(
Eve was here...

Ein gleichmäßiger Zündabstand von 144° bei einem Kurbelwellenkröpfungsversatz von 72° samt Zündfolge 1-2-4-5-3 nehmen dem Fünfzylinder auch bei hohen Drehzahlen die Geburtsfehler ungünstiger Massenmomente und taumelnden Schwingungsverhaltens. Sie geben ihm jenen sonoren Stakkato-Klang, der Gänsehaut erzeugt. Man nennt diesen Klang auch quattrophonie.

Juergen

Administrator

  • »Juergen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 335

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. September 2009, 20:09

zumindest scheint das ne Oldtimerwerkstatt zu sein, mal schauen, was die da draus machen..... gott sei Dank hats nicht das andere Auto des Besitzers erwischt... ein 77er Passat LX :]

Thema bewerten