Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Passatclassic.de -- Das Forum.... Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:35

Austin Allegro - OMG

Hallo zusammen,

erinnert sich noch wer an den Austin Allegro? Gestraft durch den damals vollends ruinierten Ruf British Leylands. Harris Manns Entwurf hatte eine Keilform, vom Band lief dieses Ding, was auf der Insel wohl nur "the pig" genannt wurde. Die erste Serie hatte ein eckiges Lenkrad, weil Harris Mann zufolge die Entwickler so üppige Sitze unterbringen wollten, dass nur so Knieraum übrig blieb.

Der Antrieb ist übrigens Mini (und Vorgänger 1100/1300), man hoppelt auf Hydragasfederelementen.
So übel wie der Ruf waren die Autos demnach nicht. In F, Benelux oder DK waren sie beliebt, Einzelne kann man dort noch finden.


https://www.youtube.com/watch?v=vSJASJD2REI

https://www.youtube.com/watch?v=6aZI0wQjaK8&t=63s

So alt wie der Passat B1....

Juergen

Administrator

Beiträge: 5 282

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:59

ich mag die Dinger , vor allem das "quartic wheel" .... Hauptsache anders ..... bei den frühen Exemplaren ploppte wohl die Heckscheibe raus, wenn man die Kiste angenhoben hat ..... :D und der Kombi kommt total gut, sieht dem Alfasud Kombi sehr ähnlich .....

dieselix

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Wohnort: Nähe Karlsruhe

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. Oktober 2016, 21:39

bei den frühen Exemplaren ploppte wohl die Heckscheibe raus, wenn man die Kiste angenhoben hat

:D

Das Auto ist mir stilistisch zu pummelig geraten. Um dafür wenigstens knuffig zu wirken, kommt er wiederum zu ernsthaft daher.
Und wie man ein Schrägheck ohne große Heckklappe bauen kann, war mir immer schon unbegreiflich. Auch beim Passat B1.

Trotzdem ein recht fortschrittliches Auto, wie auch Jeremy Clarkson zugeben muss: :)
https://www.youtube.com/watch?v=3UJfbunHVuc
Gruß
Johannes

Ähnliche Themen

Thema bewerten