Sie sind nicht angemeldet.

  • »MainzMichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 665

Wohnort: Selzen bei Mainz

Beruf: KFZ-Elektriker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. August 2019, 18:55

Alternativen zum VAG 1551

Hallo!

Als zweite Alltagsschlampe nutze ich ja ein Audi Cabrio mit ABK-Motor. Letzteren musste ich wegen Klappergeräuschen wechseln. Das Ganze war kein Problem, da mein Schlachter den zufällig drin hatte. Blöderweise habe ich das Motorsteuergerät mitverschrottet, daher läuft der umgebaute Motor nur mäßig. Den ABK muss man mit dem VAG-Tester 1551 in eine Lernfunktion bringen, die angeblich kein anderer Tester kann. Weiß einer mehr und kennt einen anderen Tester oder Programm, der das auch kann?

Vielen Dank im Voraus!

Adios
Michael

Juergen

Administrator

Beiträge: 5 289

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. August 2019, 22:04

google doch mal nach VAG com , vielleicht gehts damit ....

  • »MainzMichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 665

Wohnort: Selzen bei Mainz

Beruf: KFZ-Elektriker

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. August 2019, 08:28

Habe ich schon, aber konkret dazu natürlich nichts gefunden. Auch ein Kumpel von mir im 44er-Forum hat VAG-COM, weiss es in dem Fall auch nicht. Weil ER es halt nicht braucht. Daher hoffe ich, dass irgendein VAG-COM- oder anderes-User schon mal einen ABK einstellen musste. Und mir hier seine Erfahrung mitteilt.

Adios
Michael

Juergen

Administrator

Beiträge: 5 289

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. August 2019, 20:42

also beim AGG im Bus funktioniert das , Hindernis seither für mich war, das das nur auf xp lief, hab allerdings keinen Plan, ob das immer noch so ist ....

  • »MainzMichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 665

Wohnort: Selzen bei Mainz

Beruf: KFZ-Elektriker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. August 2019, 12:19

OK, nun habe ich mal gegoogelt, scheinbar ist das Zündungseinstellen beim AGG sehr ähnlich zu dem beim ABK. Ich werde mir das VAG-COM mal ausleihen und probieren.
Dankeschön!

Adios
Michael

Ähnliche Themen

Thema bewerten