Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Passatclassic.de -- Das Forum.... Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 127

Wohnort: 73037 Göppingen

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. März 2009, 12:31

Zitat

*hüstel* -> vr6 syncro


Von Optik war die Rede, nicht von Technik. Das was da kam, war beim Kauf nicht abzusehen und ist wohl für so einen Scheißkarren auch nicht ungewöhnlich. Fahr Du mal Deinen Syncro im Alltag und Du wirst Dich wundern...

Johannes


das sollte ja auch eine gewisse ironische wirkung haben ;)

solange das privat ist finde ich es zwar "assi" aber kann es noch einigermassen vertreten. ABER wen jemand gewerbsmässig mit geklauten bildern hausieren geht dann find ich das gelinde gesagt zum kotzen! bei ebay verkauft jemand seine teile mit bilder meines 35i´s, da geht mir der hut hoch.
aktueller fuhrpark:
- 78er passat 32
- 86er passat 32b
- 93er passat 35i
- 98er passat 3b
- 07er passat 3c

CoupéKai

Fortgeschrittener

Beiträge: 504

Wohnort: OS, MA, HG und die Autobahnen dazwischen

Beruf: Autos, Autos, Autos

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. März 2009, 12:36

Hey, immerhin steht er dazu!


Das "Bild geklaut bei Jürgen Arnold" hab ich auf Jürgens Bild von der Innenausstattung meines Ex-Autos gemacht, bevor ich das Bild auf meiner Seite eingebaut hab. Denke mal er weiß nicht, was der Satz bedeutet ;-)

Irgendwie kam mir die optik der Inenausstattung gleich merkwürdig vor. War ja klar dass Du da was mit zu tun hast...

Nun, das hat für mich eine Konsequenz: Von meinem Auto werde ich gar keine höher aufgelösten Bilder im Netz veröffentlichen. Ich will nicht, dass die irgendwann auf einer osteuropäischen Seite auftauchen; auch wenn das sicher nicht böse gemeint war. Wer mein Auto ansehen will, kann das gerne auf diversen Stammtischen oder Treffen machen oder mir eine Mail schicken. Ich bitte auch diejenigen, die Bilder meines Wagens haben, diese nicht zu veröffentlichen.


Das wäre natürlich eine sehr traurige Konsequenz wenn durch solche Rücksichtslosigkeit das hier zu einer reinen Textveranstaltung würde. Ich denke man sollte sich, wenn man Fotos im Internet veröffentlicht, darüber im Klaren sein, dass da jeder ran kann. Deshalb habe ich für mich beschlossen mich an einige Regeln zu halten. Ich bitte auch andere User sich an diese Regeln zu halten:

- Keine Fotos auf denen mein Gesicht zu erkennen ist. (Das halte ich auch so auf StudiVZ etc.)
- Fotos von Autos nur ohne Kennzeichen
- Keine Fahrzeugidentnummern
- Nichts was Rückschlüsse auf meinen genauen Wohnort oder den Standort der Autos zulässt.

Viel schlimmer als Fotos in Osteuropa (und überall sonst) ist doch wenn die Autos dort plötzlich auftachen! Unsere Autos sind zwar nicht wirklich klaugefährdet aber evtl. die ein oder andere Werkstatteinrichtung. Mancher hat "klauwürdige" Radios etc.
Leider gibts auch noch Fotos auf denen ich diese Regeln nicht befolge, aber das wird sich ändern.

Ich denke wenn man aufpasst was man veröffentlicht, ist es auch nicht so schlimm wenns woanders auftaucht. Sehr naiv wer ernsthaft glaubt das ließe sich verhindern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CoupéKai« (11. März 2009, 13:15)


23

Mittwoch, 11. März 2009, 20:34

Moin,

na das ist doch mal ein Hammer.
Aber da sieht man mal wie vorsichtig man im Internet mit Fotos sein sollte.

Zitat

- Keine Fotos auf denen mein Gesicht zu erkennen ist. (Das halte ich auch so auf StudiVZ etc.)
- Fotos von Autos nur ohne Kennzeichen
- Keine Fahrzeugidentnummern
- Nichts was Rückschlüsse auf meinen genauen Wohnort oder den Standort der Autos zulässt.


absolute Zustimmung, man sollte nichtmal den Landkreis vom Kennzeichen drauflassen, weil man nie weiß wo später das Bild über Bekannte hinkommt.
Wenn man das beherzigt dürfte eigentlich nichts passieren, ob die nun ein Bild von meinem Auto haben oder nicht.., ohne weitere Zuordnung kein Thema.

Grüße
Heiner
Passat 32B CL 2 Türer 03/83 YP mit 2P
Passat 32B CL 2 Türer 07/84 DS mit 3M
Passat 32B GT Vari 03/87 KV
Fox 06/09

CoupéKai

Fortgeschrittener

Beiträge: 504

Wohnort: OS, MA, HG und die Autobahnen dazwischen

Beruf: Autos, Autos, Autos

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. März 2009, 23:50

Wenn ich mein Auto vor dem Betriebsgelände von Karmann ablichte ist die regionale Zuordnung auch ohne Landkreis kein Problem :-)
In dem Fall war das Regionalpariotismus. Fasst alle schönen Volkswagen kommen halt aus Osnabrück. Aber Du hast schon Recht. Mal sehen ob ich mir mal Kennzeichen mit "Passat" oder so besorge...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CoupéKai« (11. März 2009, 23:52)


25

Donnerstag, 12. März 2009, 09:09

Hey guys
I really don’t understand your problems.
Somebody collected a lot of pictures of this type, and yours are there.
As I see your pictures are not protected against save, and I am not sure that these pictures are on other websites as well. It proves that you could be proud of your ride.
Anyway why do you feel bad just because some „osteuropanisch” people are as fans as you.
PS: If I see your car in the street I can shoot a picture I think….

Beiträge: 2 914

Wohnort: Region BS/WOB/GF

Beruf: Spezialist / Lobbyist

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 12. März 2009, 09:37

Hello SzalkaiZ,

exactly that is the problem - some people don´t understand.

We had that problem before with the proprietor of a Polish Santana website, and he could not understand as well.

Just the fact that the pictures are not protected against download does not mean that anybody may feel free to redistribute them. Of course, you can download them as you want, and as often as you want - even if the pictures are protected, you can save them by "print screen", and store them on you own harddisk.

BUT: For the creation of some of these pictures was some work required, they belong into a certain context, and quite often the site they were on bears a copyright remark. So, somebody made the pictures for a certain purpose, and now some "photo collector" comes along, takes them and puts them on his own site like "look what pictures I´ve got" - and all he did for this collection was looking around the web and save photos. Mind you: Photos are private property, not just intellectual property, but personal property of a person. Just because he shows them in the web does not mean that he willingly draws back from his rights of ownership.

(Going around the streets and taking photos of other peoples cars is something else, nobody can hinder you in that, as long as you do not take pictures of people or on private ground.)

All this has nothing to do with you being East European or something like that. The fact that the second time something like such a collection of unauthorized photos came up in an East European country may of course fuel resentments, but generally we are very pleased to find so many old Passat and Santana still alive in that area after they were retired in the West long ago. So, we will be happy to see lots of pictures of your own Passats - and we would be glad to have an interchange in opinions and experiences. But please: If people have the wish to have their photos not redistributed in such a way - kindly respect it.

Regards,
Tilman

KLE

Meister

Beiträge: 1 831

Wohnort: Mainz, wie es stinkt und kracht

Beruf: Aktivist in der Kampfgruppe für die endgültige Ausrottung des VW Santana und der Farbe Manilagrün.

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 12. März 2009, 10:44

Hey guys
I really don’t understand your problems.


This picture from my car for example was taken from a professional fotographer.

http://passat32b.hu/galeria/index.php?sp…127#spgmPicture

We had high end equipment and it took much time to take these pictures.



The fotographer also spended time in the postproduction.

The fotographer allowed me, to use the fotos at my website, and only at my website, as long, as her copyright is on the foto.



Where is the copyright on Your version?

I have no big problems with Your collection of pictures, but I would be nice, if You ask the owner of the pictures, if he has no problems if You use his pictures. And PLEASE don´t delete the copyrights on the fotos

28

Donnerstag, 12. März 2009, 11:52

Dear KLE!
The pictures are not MINE, I am just a reader. But the site's owner has been waiting for complaint since the pictures are at the site, and he replaces or remove the pictures if somebody has problems with them.It has presented in both the new and the previous site, and untill now nobody has complained as I know.
I ask him in private message and he said the pictures find by the google picture finder, he never modify any picture. And please contact with him in her forum in private message, he will remove that pictures you want.

KLE

Meister

Beiträge: 1 831

Wohnort: Mainz, wie es stinkt und kracht

Beruf: Aktivist in der Kampfgruppe für die endgültige Ausrottung des VW Santana und der Farbe Manilagrün.

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. März 2009, 12:02


30

Donnerstag, 12. März 2009, 12:22

Ok, I understand. Contact him, I'm not competent. But this is funny : "möglicherweise"

Juergen

Administrator

Beiträge: 5 255

Wohnort: Burgstetten

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 12. März 2009, 13:20

the "möglicherweise" is a standard phrase in google images; to be honest, i don't mind other people posting my pics, though a request and a link to the site where the pics came from would have been the best way.... you don't have to remove my pics, that's ok. But i understand the concerns from the other users...

32

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:35

ich weiss, der letzte Beitrag ist etwas länger her...

habe mal eine Frage zu einem Auto hier...Rennpassat von Jörg (in grün)...welcher Jörg, welcher Passat, gibts da irgendwo Daten dazu?

EDIT: den hier meine ich:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fliessheck_Fan« (6. Januar 2012, 17:43)


33

Sonntag, 8. Januar 2012, 00:23

kennt den Wagen bzw. Inhaber denn niemand hier?

5ender_Christian

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Wohnort: von zu hause!!!! Hitzacker......!

Beruf: KFZ-Mechantroniker

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 8. Januar 2012, 01:20

kennt den Wagen bzw. Inhaber denn niemand hier?



schreib mal den 2 türer jörg an ;-) das ist seiner

gruß

christian
Mein Fuhrpark 8) :
-Tempo T6 Bj. ca 1933
-Tempo A400 Bj. 1941
-Tempo Boy Bj. 1951
-VW Passat GL Bj. 1981
-VW Passat GT KV Bj. 1987
-VW Passat Syncro (4 Zylinder) Bj. 1986
-VW Quantum GL5 Fuel Injection Bj. 1986 2x
-VW Passat Trophy (Pflege)
-VW Passat GL GENEX-Stufe (Pflege)
-Vw Santana GX bj. 1984

naja und noch ein paar andere kleine dinge die das leben schöner machen :D :D

8o www.tempo-dienst.de 8o

35

Sonntag, 8. Januar 2012, 11:51

kennt den Wagen bzw. Inhaber denn niemand hier?



schreib mal den 2 türer jörg an ;-) das ist seiner

gruß

christian


das ist ja ein Ding...mit dem stehe ich ja schon in regelmässigem Kontakt ...lustig...danke für die Info!

Thema bewerten