Sie sind nicht angemeldet.

klapek

Anfänger

  • »klapek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Trzebnica / Polen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Februar 2011, 21:50

Passat b2 Familie aus Polen ! ;)

Hallo alle Passat B2 liebhaber! Ich heisse Irek und ich wohne in Polen in der nehe Stadt Trzebnica (Trebnitz/Niederschlesien).Ich habe 4 Autos -3 VW Passat B2 und 1 Paassat B3.In kurtz es siet so aus: B2 Sedan Carat ,Bj. '86, 2.0 ,5-Zyll. 115 PS ; B2 Variant , Bj. '87 ,1,6 TD ; B2 Variant ,Bj. '87 , 2,2 ,5-Zyll. 115 PS mi KX Motor und B3 Variant , Bj. '93 2.0 ,115 PS ,Motor 2E.Und hier ist ein von ihnen : http://www.youtube.com/watch?v=bUjFvLnPA-I.
Schoene grusse an alle und bis nachst!

Und hier konte ihr "bewundern" ;) meine alle Autos :) http://picasaweb.google.com/ireksmolarz/…Ijl1O2D5NGehwE#
http://picasaweb.google.com/ireksmolarz/…CLCXqpzHvMyATA#
http://picasaweb.google.com/ireksmolarz/Carat#

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klapek« (4. Februar 2011, 17:52)


Beiträge: 2 914

Wohnort: Region BS/WOB/GF

Beruf: Spezialist / Lobbyist

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Februar 2011, 21:19

Hallo Klapek,

schöne Autos hast Du... - natürlich gefällt mir der Carat besonders gut!
Was für Sitze hast Du im Carat eingebaut?

Ist dies:

der originale Sitz? Das sieht eher nach einem Quantum-Sitz aus...?

Schöne Grüße,
Tilman

klapek

Anfänger

  • »klapek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Trzebnica / Polen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Februar 2011, 21:53

Hallo Tilman ,
du hast recht . Das ist wirklich der Quantum-Sitz. Der Carat habe ich mit Sitze von die BMW gekauft , die habe ich sofort getauscht /oder gewechselt ,wie ist richtig? /.
Beide vorne Sitze sind von Quantum und ich werde die in's neue Auto einbauen, weil ... der Carat sei16.01.2011 ist schon Geschichte. CARAT noch ist aber fehrt er schon wieder leider nie wegen den Ufall. :( Aber ich habe schon die Karosserie nach Sntana gefunden und wir werden ein neue Auto aufbauen. Entschuldige aber mei deutsch ist nich so gut weil sei dem Schulzeit ich habe schon viel vergessen.Ich hoffe ,dass Du alles gut verstanden hast.

Schone Grusse
Klapek

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klapek« (6. Februar 2011, 21:55)


Takeshi

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Wohnort: Hl. Land Tirol (Unterland)

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Februar 2011, 11:20

Hallo Klapek,

eine ganz schöne Sammlung hast du da! Besonders der Carat mit den Quantum-Sitzen gefällt gut! Erinnert mich an meinen Carat (Tizianrot)!

Wo hast du die Sitze vom Quantum denn her? Ich suche nämlich noch nebenbei einen Dieseldrehzahlmesser aus einem Quantum, am besten das ganze Kombiinstrument!

Dein Deutsch ist ganz ok, ich verstehe es auf jeden Fall!



@Tilman: Wie hast du erkannt, dass das Quantum-Sitze sind? Hättest du deinen DZM von einem TD-Quantum?
...feinste Grüße aus dem Tiroler Unterland!


klapek

Anfänger

  • »klapek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Trzebnica / Polen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Februar 2011, 10:43

Hallo Takeshi,
die Sitze vom Quantum ich habe von meine Kolege gekauft. Vor einige Jahre er hat der Quantum zum ausschlachten gekauft und er hatte einige Teilen zu verkaufen.
Wegen einen Dieseldrehzalmesser ich frage meine Kolegen aus unsere oldpassatsforum nach.Aber muss er genau von Quantum sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klapek« (8. Februar 2011, 10:45)


Takeshi

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Wohnort: Hl. Land Tirol (Unterland)

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Februar 2011, 12:01

Hallo Klapek!

Soweit ich mich erinnern konnte, gab es in Mitteleuropa für die Turbodiesel keine Drehzahlmesser sondern nur die Atomuhr.

Alternativ wäre der Drehzahlmesser aus dem Golf II GTD, aber der stimmt nicht überein (2,22 im Golf, 2,02 im Passat) - Die Quantum Turbodiesel haben aber den richtigen Drehzahlmesser!

Das Thema wurde schon mal angesprochen: http://passatclassic.de/forum/upload/boa…-im-32b-diesel/

Gruß aus Kufstein!
...feinste Grüße aus dem Tiroler Unterland!


7

Donnerstag, 7. November 2013, 08:44

Wegen einen Dieseldrehzalmesser ich frage meine Kolegen aus unsere oldpassatsforum nach.Aber muss er genau von Quantum sein?

8

Donnerstag, 7. November 2013, 15:34

Hallo,

nein, er muss nicht vom Quantum sein, ABER in Europa musste er extra bestellt werden und ist deshalb ausgesprochen selten.
Im Quantum wird er wohl Serie gewesen sein, von daher ist der Tipp nicht schlecht, direkt nach einem Quantum zu suchen.
Die sind aber in Europa genauso selten wie ein Drehzahlmesser für den Diesel, deshalb würde ich direkt in den USA suchen.

Ähnliche Themen

Thema bewerten