Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 19. Januar 2019, 19:39

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wer kennts ?

Hallo Jürgen, bisher wohl keiner, "amy" sagt mir auch nichts... - löse doch bitte mal auf, wer ist das denn? Sieht nach Endzeitapokalypse aus... Grüße Tilman

Donnerstag, 10. Januar 2019, 23:56

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wo würdet ihr hingehen um euch Poolschläuche zu kaufen?

Hallo Nils, das hängt vom Gelbton des Wassers im Nichtschwimmerbereich ab - wenn die Schläuche nicht mehr blau aussehen, sondern grün werden, sollen Wasser und Schläuche gewechselt werden, habe ich gehört. Grütze Tilman

Freitag, 28. Dezember 2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wo würdet ihr hingehen um euch Poolschläuche zu kaufen?

Hallo Katharina, Du alte Poolnudel, auf alle Fälle bin ich ziemlich sicher, zu wissen, wo ich nicht extra einen Thread starten würde, um mich über Poolschläuche zu unterhalten: HIER, und noch nicht mal im Offtopic-Bereich. Der ist nämlich zu schade für schlecht verpackte Werbebeiträge. Aber wo wir schon mal beim Thema sind: Die letzten Poolschläuche habe ich für lau beim Sperrmüll abgegrast, diesen Herbst. Nagelneu - merkwürdigerweise haben wohl alle im Herbst die Reste ihrer wohl erst im Frühli...

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 23:10

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wie richtigen Auspuff finden??

Zitat von »Greenhorn« Nur eine kurze Zwischenfrage an Tilman: Langzeitausführung - was genau ist damit gemeint? Verzinktes Stahlblech oder "Edelstahl"? Klingt so als habe es demnach auch eine Kurzzeitausführung geben. Die Langzeitausführung kam später. Damals wurde sog. "aluminisiertes Stahlblech" eingeführt, mit einem Überzug aus Aluminium wurde das Stahlblech langlebiger gemacht. Diese Schalldämpfer waren teurer, so dass für eine kostenbewusste Reparatur weiterhin auch die (konkurrenzfähigere...

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wie richtigen Auspuff finden??

Einen "dünnen" Mitteltopf gibt es tatsächlich nicht - die 1,6er mit dem kleinen ROhrdurchmesser haben tatsächlich keinen Mittelschalldämpfer, sondern ohne Kat lediglich Vor- und Nachschalldämpfer. Dort, wo bei den größeren Modellen der Mitteltopf sitzt, haben die kleinen Motoren ohne Kat ein durchgehendes S-Rohr. Mit dem "dünneren" Mitteltopf meinst Du womöglich aber auch den oben angesprochenen Topf mit Verjüngung, zum Anschluss des 1,6er-Endschalldämpfers. RL und PP haben lt. Teilekatalog: MSD...

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 09:11

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wie richtigen Auspuff finden??

Nicht unbedingt: Der 1,6L "PP" mit geregeltem Kat (2EE-Vergaser, 70PS) hat z.B. ebenfalls durchgängig die Anlage der großen Modelle. Oben hatte ich ja schon von dem großen Mitteltopf mit Verjüngung für den originalen 1,6er-Endtopf geschrieben, der bei Kat-Nachrüstung an Modellen ohne Kat zum Einsatz kam. Tatsächlich weiß ich jetzt gerade nicht, ob und inwiefern auch der 1,6er mit U-Kat, also Dein RL, evtl. ab Werk auch schon mit der großen Anlage ausgeliefert wurde. Ausschließen möchte ich es ni...

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wie richtigen Auspuff finden??

Schau mal, ob die Anlage irgendwo unter Spannung steht bzw. am Blech anliegen könnte unter Last. Dann hättest Du die Schallübertragung, Dröhnen, auf die Karosserie. Wenn die Anlage schon ein paar Tage verbaut ist, sieht man ggf. irgendwo Scheuergeräusche. (Fünfzylinder und die Modelle ab 1,8L haben die gleiche Auspuffanlage ab Hosenrohr) Grüße Tilman

Sonntag, 9. Dezember 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wie richtigen Auspuff finden??

Hallo Winfried, spätestens beim Faceliftmodell ist es gefährlich, die Endrohrverlängerung am Variant wegzulassen, weil der heiße Abgasstrom dort noch stärker als bei den Modellen vor Facelift auf den Kunststoff trifft und diesen zum Schmelzen bringt. Der Vollständigkeit halber: YY, WVA bzw. DTA, die Österreich-Versionen des 1,6ers, hatten 70 PS statt der üblichen 75PS. Die von Dir angesprochene 72 PS Variante ist der RL mit U-Kat, wie zum Beispiel der von "Emma". Zu Auspuffzement und Klemmschell...

Dienstag, 6. November 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »Tilman«

Wie richtigen Auspuff finden??

Um es kurz zu machen: Du kannst nach dem Werks-Kat auch die Anlage der größeren Motoren ab 1,8L verbauen. Ursprünglich hat das Modell mit U-Kat einen speziellen Mittelschalldämpfer mit Rohrverjüngung für den "kleinen", beim 1,6er verwendeten Endschalldämpfer. Wenn Du beide Schalldämofer tauschst, kannst Du aber einfach auf die größere Anlage umsteigen. Grüße Tilman

Dienstag, 6. November 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Tilman«

Stahlregale für Werkstätte

Genial. Beide User direkt nacheinander registriert, und dann völlig unauffällig dieser Link... - was für ein Zufall!

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »Tilman«

Was taugt die Automatik?

Den 90PS-Automatic (DS, also Vergaser) erinnere ich als erstaunlich lebendig (Santana GX Mj. 1983, silber, vgl. Homepage) - kein Vergleich zu dem ab 70-80 km/h doch recht phlegmatischen DT Automatic. Der 1,8er wirkte auch auf der Autobahn ziemlich flink und zog immer gut durch - allerdings dreht er tatsächlich relativ hoch, bei Geschwindigkeiten jenseits von 130 km/h dürfte das tatsächlich nervig werden (viel schneller war ich mit dem Wagen bisher nicht, bin ihn ewig nicht gefahren). - Ich würde...

Donnerstag, 20. September 2018, 17:48

Forenbeitrag von: »Tilman«

Prof. Dr. Fiala - Glückwunsch zum 90. Geburtstag (*2.9.1928)

Hallo Nils, ein tolles Dokument, das Du da aufgetrieben hast! Der ESVW steht in der Tat im AutoMuseum Volkswagen in WOB. Der zweite Hebel auf der MIttelkonsole ist übrigens für die Handbremse - das steht auch in dieser einigermaßen aktuellen Veröffentlichung: httPs://www.volkswagen-newsroom.com/de/p…-zeit-voraus-26 Der Download von ca. 8,5 MB lohnt sich: Ab PDF-Seite 5 gibt es Details zum ESVW. viele Grüße Tilman

Sonntag, 2. September 2018, 20:37

Forenbeitrag von: »Tilman«

***oldschool Passat für den Sommer*** Update: Verkauf

Hallo Hakan, schade, dass Du ihn nun nicht mehr hast - und natürlich gut, dass er in gute Hände gehen konnte! Sicher hast Du dem Käufer auch dieses Forum empfehlen können. Vielleicht hat auch der neue Besitzer Lust, sich hier mal zu melden. Darfst Du denn sagen, in welcher Ecke Deutschlands (?) der Wagen sein neues Zuhause gefunden hat? Dir alles Gute, beste Grüße und vielleicht "auf WIedersehen"! Tilman

Samstag, 25. August 2018, 22:28

Forenbeitrag von: »Tilman«

und auf einmal war es wieder 1988 .....

Hallo Jürgen, da fehlt ja ein Scheinwerfer. Und ein Kotflügel. Hast Du Dir das auch gut überlegt...? Glückwunsch zum Neuen - wenn wirklich sehr wenig Rost, dann ist das doch auf jeden Fall ein Glücksfall. Aber: Ich glaube, Du solltest für die Nachgeborenen erklären, warum Du gerade an diesem Auto nicht vorbeikamst. Klar, es erschließt sich gerade, dass Du vor 30 Jahren schon einmal so einen ähnlichen hattest - vielleicht magst Du das trotzdem mal detaillierter ausführen?! Selbst auf http://www.t...

Dienstag, 24. Juli 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »Tilman«

Kennzeichen Einleger

Hallo Christian, wie gesagt - Du kannst auch gerne eine EPS-Datei haben, mit der ich mir bereits für eigene Nachfertigung Folienplots habe machen lassen. Entspricht zu 95% dem Original - vermutlich mehr, ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. viele Grüße Tilman

Dienstag, 24. Juli 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »Tilman«

Kennzeichen Einleger

Hallo Christian, ab und zu tauchen die Dinger bei Ebay auf - da habe ich meine her...: - Die originalen brauche ich noch, aber ich kann Dir zur Eigenverwendung eine EPS-Datei geben, mit der Du Dir einen Folienplot erstellen lassen kannst. Grüße Tilman

Dienstag, 24. Juli 2018, 09:19

Forenbeitrag von: »Tilman«

Stoßdämpfer wechseln_was gleich mitmachen?

Hallo Winfried, der angesprochene Schluck Öl beim Einsetzen der Dämpferpatronen in den vorderen Federbeinen soll nur verhindern, dass die Patronen in den Federbeinen festrosten. Die nächsten Patronen kannst Du sonst nicht mehr einbauen, weil Du die alten praktisch nicht mehr herausgezogen bekommst. (Kühlflüssigkeit würde ich da auch nicht nehmen.) Grüße Tilman

Donnerstag, 12. Juli 2018, 23:30

Forenbeitrag von: »Tilman«

Santana CL5

Hallo Torsten, dass der Wagen wieder läuft, hatte ich gar nicht gesehen, auch die Bilder nicht... - soweit sehr schön! Das ist dann natürlich ein sehr befriedigendes Gefühl. Ärgerlich, der Abriß der Halle! Habt Ihr nicht erst vor ein oder zwei Jahren renoviert, gefliest usw.? Hoffentlich verzögert der Umzug das weitere Fortschreiten des Santana-Wiederaufbaus nicht. Ein Vorschlag: Karosse fertigmachen, zum Lacker, dann Umziehen, nach dem Lacker in die neue Halle... - klar, erst einmal muss eine d...

Montag, 21. Mai 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Tilman«

Sturz einstellen am 32b

Hallo Max, auf der Außenseite abgefahrene Reifen sind eher ein Hinweis auf eine nicht passende Spureinstellung - die Reifen zeigen jeweils vorne "nach außen", die Außenseite rubbelt sich beim Fahren entsprechend ab. Laß Deine Vorderachse vermessen und einstellen, und alles sollte gut werden... (Jedenfalls, solange das Schlagloch nicht so heftig war, dass ein Querlenker verbogen wurde!) Grüße Tilman

Sonntag, 20. Mai 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »Tilman«

Servolenkung - Unterschiede zwischen Passat 32B und Audi 80 B2

Vorsicht - das stimmt lediglich eingeschränkt, weil es verschiedene Versionen der Servolenkung auch beim Fünfzylinder gibt. Im Mj. 1984 gab es Änderungen an Federbeinen, Traglenkern und der Stabilisator-Anbindung, und die Teile der alten und der neuen Version sind jeweils nicht für das jeweils andere Setup passend bzw. nur als komplettes System zu tauschen... Grüße Tilman