Sonntag, 20. August 2017 - 04:04 Uhr
Praktische Anleitungen » Auspuffwechsel 32B

Auspuffwechsel 32B

Auspuffwechsel am 32B:

 

 

Eigentlich was banales , aber es gehört ja auch dazu :-) So sah mein Auspuff im Winter aus :

 

Nixmehrda

 

Sie sehen, sie sehen nix :-) Also schnell Ersatz geordert. Nun ist das mit den Auspuffanlagen für den 32B so, das die im Zubehörhandel größtenteils noch lieferbar sind, es dort doch recht große Preisschwankungen gibt. Deswegen habe ich hier mal eine ebay Billiganlage getestet.

 

Neuer Auspuff

 

die ganze Anlage hat mit Versand ganze 60 Euro gekostet !  Inklusive Befestigungsmaterial versteht sich . Im Zweifelsfall ist hier nicht viel Geld kaputtgemacht, wenn die Anlage nicht hält. Garantie ist ja auch noch drauf . Das Endohr zum Aufstecken war dabei, ich habe aber noch eine etwas andere Note setzen wollen und habe ein Endrohr aus Edelstahl dazu geordert.

 

Neue Anlage

 

trotz der "billigen" Geschichte war die Paßform als gut zu bezeichnen, hatte ich nicht mit gerechnet, da hatte ich schon mit teureren Anlagen mehr Probleme .

 

Edelstahlendrohr

 

Hier das Endrohr. Ich hasse ja irgendwelche Pseudo DTM Endrohre, deswegen habe ich mich für ein S-förmiges 60er entschieden. Bringt ja auch nix, ein Riesenofenrohr ranzumachen wenn da nur 90 PS drunterwohnen . Da das S aber nach rechts ging, mußte ich das abgeschrägte Endstück absägen und an der Schnittstelle die Verbindung zum Endtopf wählen.

 

Probe

 

Kurz angeheftet. Wichtig ist hier der Abstand des Rohres zur Stoßstange ; Überstehen darf es natürlich nicht, es sollte aber auch nicht zu weit drinnen sein, da sonst die Stoßstange angeschmort wird durch die Abgase. Sollte man sich gegen ein Endrohr entscheiden, sollte man auf jeden Fall darauf achten, die Endrohrverlängerung zu montieren . Ohne Verlängerung nimmt sie Stoßtange Schaden; das gilt vor allem für die Faceliftmodelle .

 

Endrohr

 

Hier sieht man recht gut die "S-Kurve" des Endrohrs ....

 

Zusammenfassung : eine billige Ebay Anlage muß nicht zwangsläufig schlecht sein, diese ist jetzt gute 9 Monate montiert und ist noch dran :-) Keine Rostansätze, die Anlage ist nicht lauter geworden, paßt also alles . Anzumerken ist, das die Auspuffgummis nicht von sehr guter Qualität sind; hier empfiehlt es sich ggf. bei VW oder im örtlichen Handel qualitativ guten Ersatz zu besorgen. Die Gummis sind noch dran , sind aber mittlerweile recht rissig .